Vadim Palamarciuc

Vadim Palamarciuc
Land: Moldau




Künstler Vadim Palamarchuk wurde 1970 in Moldawien geboren und hat an den Kunstakademien von Kishinev und Odessa das Studium der Malerei absolviert. Vadim Palamarchuk ist Gewinner vieler internationaler Wettbewerbe. Seine Hauptmotive sind Fische und Frauen. Für weibliche Charaktere ist oft Vadims Frau Tatiana das Modell. Sie ist auch seine Muse für seine philosophischen Werke.  Vadim Palamarchuk ist ein kühner Experimentator, dessen Arbeit sich über althergebrachte Vorstellungen der Malerei hinwegsetzt. Die Farbwahl in seinen Werken erstaunt jeden Betrachter und hinterläßt einen lange anhaltenden außergewöhnlichen Eindruck von etwas Hellem, Warmen und Sonnigen.
In den Arbeiten von Vadim Palamarchuk kann  man die Tradition großer Künstler sehen - Bruegel, Bosch, Chagall, Pirosmani. Traditionen, die nicht lediglich kopiert werden, sondern in seiner inneren Welt eine weiterführende Transformation erfahren. Vadim Palamarchuk zieht seine Inspiration aus der Schönheit der Natur der Republik Moldau, der Welt um ihn herum. Jedes seiner Bilder ist eine Hymne an die Farbe. Er verwendet reine ausdrucksstarke Farben, aus deren Palette er mit einzelnen Strichen ein leicht erkennbares Bild entstehen läßt.
 
Vadim Palamarciuc
Die lang erwartete Begegnung
Künstler: Vadim Palamarciuc
Land: Moldau
Maß: 120x100 cm
Technik: Leinwand/Öl
2.000,00 EUR
 
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand
Satulnov
Künstler: Vadim Palamarciuc
Land: Moldau
Maß: 120x100 cm
Technik: Leinwand/Öl
2.000,00 EUR
 
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand
Zeige 28 bis 29 (von insgesamt 29 Artikeln)